Cast: 
Elisabeth Lorenz, Marie Zielcke
Regie: 
Julia Peters
Buch: 
Julia Peters
Kamera und VFX: 
Thomas C. Wagner
Schnitt: 
William James
Musik: 
Tim Stanzel, Moritz Denis, Eike Hosenfeld - Tonbüro Berlin
Produzent: 
Julia Peters
Produktion: 
Monoloco Films
Erscheinungsdatum: 
April 2011
TV- Erstausstrahlung: 
März 2014 - arte

 

"Weiß"

 

Ein kleines Mädchen allein in einer hellen, aufgeräumten Wohnung. Im Badezimmer holt sie heimlich die Schminksachen der Mutter hervor und bemalt ihr Gesicht. Der rote Mund ihrer Stoffpuppe scheint sie dazu zu inspirieren.

Auf dem Weg durch den strahlend sauberen Flur geht es vorbei an glücklichen Familienbildern. Als das Mädchen auf ihre Mutter zuläuft, um sie zu wecken, wird klar: Weiße Unschuld kann sehr vergänglich sein.

 

Filmbewertungsstelle Wiesbaden:
Weiß ist ein überzeugendes kleines Meisterstück.”

Prädikat: “Besonders Wertvoll”

 

Preise:

  • RheinMain – Gewaltinterventionspreis“

Festivals:

  • Augenblicke – Kurzfilme im Kinos

  • Shorts at Moonlight